1. Starte mit einem Boden deiner Wahl

Ob der Biskuit für die Torte, ein Mürbeteig darunter oder doch der klassische Rührteig. Du hast es in der Hand

[gbt_custom_link title=”Zu den Böden” url=”https://www.lasweets.de/produkt-kategorie/boeden/” color=”#dd1313″]

2.Wähle eine Füllung für deine Kreation

Ob Buttercreme, Pudding, Sahne oder was Fruchtiges…

[gbt_custom_link title=”Zu den Füllungen” url=”https://www.lasweets.de/produkt-kategorie/fuellungen/” color=”#dd1313″]

3. Ergänze den Bausatz durch Extras

Vervielfältige das Geschmackserlebnis durch Marmelade, Erdnussbutter, Marshmellowfluff oder Nutella

[gbt_custom_link title=”Zu den Extras” url=”https://www.lasweets.de/produkt-kategorie/extras/” color=”#dd1313″]

4. Darf es noch ein Topping sein?

Um alles komplett abzurunden, findest du hier Ganache, Mirrorglaze, Zuckerguss, Drip und Fondant

[gbt_custom_link title=”Zu den Toppings” url=”https://www.lasweets.de/produkt-kategorie/toppings/” color=”#dd1313″]

5. der Finisher : Specials

Ergänze Deine Torte mit Smarties, Kinderriegel, Erdbeeren, Keksen, Waffeln und Co!

[gbt_custom_link title=”Zu den Süßigkeiten” url=”https://www.lasweets.de/produkt-kategorie/specials/” color=”#dd1313″]
WhatsApp Schreib mir über Whatsapp
0

Your Cart